Alvi's Drift Albertus Viljoen Chardonnay (2018)

Für Sie ausgewählt aus den besten Weinbergen von Alvi‘s Drift, stammen die Trauben überwiegend aus älteren Weinkulturen, die auf den kalkreichen Böden entlang des Breede River angelegt wurden. Die einzelnen Weinberge werden in Fässern vinifiziert, die aufgrund verschiedener Eigenschaften ausgewählt wurden und diverse Genossenschaften, Regionen und Altersgruppen repräsentieren.

Die Trauben werden zu 100 % mithilfe von Wildhefe vergoren und reiften elf weitere Monate. Anschliessend werden die Fässer einzeln verkostet und miteinander verschnitten, um die für diesen Wein typische Komplexität und den Charakter des Terroirs und des Jahrgangs darzustellen.

Dieser vielschichtige Wein aus unserem Sortiment ist von reichem, goldenem Farbton. Er zeigt üppige Aromen von Zitrone, Honigmelone und Vanille mit einem Hauch von gerösteten Haselnüssen. Am Gaumen setzt sich die üppige, reife Frucht mit einem tadellosen Zucker-Säuregleichgewicht durch. Dieser Wein ist opulent und körperreich und bietet Ihnen ein perfekt abgestimmtes, samtiges Mundgefühl.

CHF 29.90

  • 2018
  • Chardonnay
  • 75 CL
  • Südafrika

Steckbrief

Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13.5 %
Weinregion
Worcester
Jahrgang
2018
Weingut
Alvi's Drift
Trinktemperatur
10°C - 13°C
Flaschengrösse
75 CL
Optimale Trinkreife ab Jahrgang
8 Jahre

Trinkempfehlung

Als Begleitung zu fettigeren und reichhaltigen Fischgerichten wie Sashimi oder schmackhaft gegarten Krustentieren servieren.

X

Alvi's Drift Albertus Viljoen Chardonnay (2018)