Alvi's Drift Albertus Viljoen Chenin Blanc (2017)

Für Sie speziell ausgewählt aus den besten Weinbergen von Alvi‘s Drift, stammen die Trauben überwiegend aus älteren Weinkulturen, die auf den kalkreichen Böden entlang des Breede River angelegt wurden. Die einzelnen Rebsorten werden in Fässern vinifiziert, die aufgrund verschiedener Eigenschaften ausgewählt wurden und diverse Genossenschaften, Regionen und Altersgruppen repräsentieren.

Die Trauben werden zu 100 % mithilfe von Wildhefe vergoren und reiften elf weitere Monate. Anschliessend werden die Fässer einzeln verkostet und miteinander verschnitten, um die Komplexität und den Charakter des Terroirs und des Jahrgangs darzustellen, der diesem Wein seine Einzigartigkeit verleiht. Erst anschliessend kommt der Wein in unseren Onlineshop.

Der Wein besitzt eine helle und brillante Strohfarbe. Seine komplexe Nase, welche von Nektarine und Pfirsichfrüchten mit gut integrierten, getoasteten Eichenmerkmalen dominiert wird, wird Sie sicherlich begeistern. Der Gaumen ist reichhaltig und cremig und bietet Ihnen ein viskoses Mundgefühl. Aromen von gerösteten Cashewkernen und Vanilleschoten kitzeln Ihre Sinne. Weich, voll und rund, dabei aber elegant, verweilt der Gaumen für eine Ewigkeit.

CHF 29.90

  • 2017
  • Chenin Blanc
  • 75 CL
  • Südafrika

Steckbrief

Rebsorte
Chenin Blanc
Alkoholgehalt
13.5 %
Weinregion
Sherpenheuwel
Jahrgang
2017
Weingut
Alvi's Drift
Trinktemperatur
8°C
Flaschengrösse
75 CL
Optimale Trinkreife ab Jahrgang
10 Jahre

Trinkempfehlung

Servieren Sie dazu cremige Gerichte wie Hähnchen mit einer sahnigen Pilzsauce oder reichhaltige Fischgerichte wie Lachs und Croute. Auch passend zu Jakobsmuscheln oder reifem Camembert.

X

Alvi's Drift Albertus Viljoen Chenin Blanc (2017)