Harry Hartman Wines Coracle (2019)

Dieses Aushängeschild ist ein klassischer Verschnitt im Bordeaux-Stil. Die Trauben wurden von ausgewählten Weinbergen in der Region Stellenbosch von Hand geerntet. Einige Partien wurden geimpft, andere gärten spontan in Edelstahltanks und wurden 2 bis 3 Mal pro Tag umgepumpt. Auf die spontane malolaktische Gärung folgte eine 11-monatige Reifung in Barriques. Der Wein wurde nur einmal, etwa zwei Wochen vor der Flaschenabfüllung, umgefüllt. Kräftiges Rubinrot, in der Nase Cassis, schwarze Pflaume, Rosmarin, Zedernholz, Heidelbeere, Veilchen, Maulbeere, Süssholz, Paprika, gemahlener Koriander, rote Johannisbeeren. Voller Körper mit anhaltenden Kräuternoten und würzigen Noten, viel seidiges, festes und feinkörniges Tannin.

Der Wein ist nach einem bescheidenen Ein-Mann-Fischerboot benannt. Das kleine Boot steht für die begrenzten und kleinen Chargen, die produziert werden, aber auch für die Qualität und die Bedeutung der Liebe zum Detail bei der Herstellung dieses Schiffes und dieses Weins.

CHF 39.90

  • 2019
  • Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
  • 75cl
  • Südafrika

Steckbrief

Rebsorte
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Alkoholgehalt
13.5 %
Weinregion
Stellenbosch
Jahrgang
2019
Weingut
Harry Hartman Wines
Trinktemperatur
16°C - 18°C
Flaschengrösse
75cl
Optimale Trinkreife ab Jahrgang
9 Jahre

Trinkempfehlung

Servieren Sie diesen wunderbar ausgewogenen Rotwein zu Hühnchen mit Ingwer-Karamell oder zu einem klassischen Filet Mignon.

X

Harry Hartman Wines Coracle (2019)