Paul Wallace Wines Crackerjack (2018)

Zusammen haben Paul und Nicky Wallace einen «Cracker» von einem Wein zusammengestellt, der die Vielseitigkeit von Elgin vermengt und Ihnen perfekt zur Schau stellt.

Jede Parzelle der Trauben wird für die Herstellung zu ihrem eigenen optimalen Reifegrad geerntet und vorsichtig separat vinifiziert. Nach der Gärung verbringen die Weine 14 Tage auf den Schalen. Danach wird jeder Wein in Fässer umgefüllt, wo sie die malolaktische Gärung abschliessen. Die Weine verbringen mindestens 24 Monate in 225l Barriques aus französischer Eiche, bevor sie verschnitten werden, damit sie während dieser Zeit ihr optimales Geschmacksprofil für Sie entwickeln können. Für den perfekten Abschluss wird der Wein vor der Flaschenabfüllung leicht gefiltert. Wir freuen uns, Ihnen diesen fruchtigen Rotwein in unserem Sortiment anbieten zu können.

Der «Crackerjack» ist ein Merlot-geprägter Wein und präsentiert sich Ihnen in einer verlockend hellen Farbe, vollgepackt mit frischen Früchten, welche sowohl das rote als auch das schwarze Fruchtspektrum umfassen. Abgerundet wird das Geschmacksprofil durch einen würzigen Kern. Reichhaltig und opulent, aber dennoch hell und feminin, zeigt Ihnen dieser kleine «Cracker» das perfekte Beispiel dafür, dass das Ganze besser ist als die Teile und wie sich die einzelnen Komponenten gegenseitig unterstützen und aufwerten.

CHF 21.90

  • 2018
  • Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Malbec, Merlot
  • 75 CL
  • Südafrika

Steckbrief

Rebsorte
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Malbec, Merlot
Alkoholgehalt
14.5 %
Weinregion
Elgin
Jahrgang
2018
Weingut
Paul Wallace Wines
Trinktemperatur
16°C - 18°C
Flaschengrösse
75 CL
Optimale Trinkreife ab Jahrgang
5 Jahre

Trinkempfehlung

Passt zu einem sonntäglichen Lammbraten, Lasagne und Eintöpfen auf Tomatenbasis.

X

Paul Wallace Wines Crackerjack (2018)