Post House Wines Admirals (2019)

Sein Name bekam dieser Wein von der Briefmarkenserie «Admirals» («Admiräle»), welche zwischen 1911 und 1928 in den Ländern Kanada, Neuseeland und Rhodesien herausgegeben worden ist. Die Briefmarken werden als «Admirals» bezeichnet, weil der damalige König von Grossbritannien, König George V, darauf in seiner Uniform des Admirals der Flotte abgebildet ist.

Die Trauben für die Herstellung dieses köstlichen Rotweines aus unserem Sortiment werden nur mit ausgewählten und natürlichen Hefen des Weinguts «Post House Estate» vergoren. In offenen Fermenter Behältern werden die Schalen auf dem Höhepunkt der Gärung sorgfältig untergestossen. Die malolaktische Gärung findet anschliessend im Tank statt, in dem der Wein nur minimal bearbeitet wurde. So kann der Wein möglichst viele seiner ursprünglichen Aromen beibehalten. 25 % werden danach für zwölf Monate in 225-Liter-Fässern aus Frankreich und Europa ausgebaut. In diesem Zeitraum wird der Wein dreimal abgestochen. Um den Wein besonders schmackhaft zu machen, wird sein Schwefelgehalt zum Schluss auf ein Minimum beschränkt.

Am Rand ein typischer Pinotage, wird Sie dieser schmackhafte Rotwein visuell mit seiner dunkelblau-roten Farbe bezaubern. Erleben Sie eine Nase von Heidelbeere, Erdbeeren, Schokolade, Pfeffer und einem Hauch von Blumen, der einen üppigen, weichen Gaumen mit reifer Frucht und Gewürzen besitzt.

CHF 9.90

  • 2019
  • Pinotage
  • 75 CL
  • Südafrika

Steckbrief

Rebsorte
Pinotage
Alkoholgehalt
14.0 %
Weinregion
Stellenbosch
Jahrgang
2019
Weingut
Post House Wines
Trinktemperatur
16°C - 18°C
Flaschengrösse
75 CL
Optimale Trinkreife ab Jahrgang
4 Jahre

Trinkempfehlung

Als Begleiter zu gegrillten oder langsam gegarten Würstchen, Rind- und Lammfleisch; diese Fleischsorten bringen die süsseren Noten des Weins zur Geltung. Auch Wild und Ochsenschwanz passen gut dazu

X

Post House Wines Admirals (2019)