Rhebokskloof Wine Estate Flatrock Red (2018)

Die Trauben für die Herstellung dieses interessanten Weines stammen vom Weingut «Rhebokskloof» selbst und aus benachbarten Betrieben. Sie werden auf den Schalen bei regelmässigem Überpumpen in Edelstahlbehältern fermentiert und anschliessend gekeltert. Auch die malolaktische Gärung erfolgt in Edelstahlbehältern. In einem weiteren Schritt werden die Weine der verschiedenen Traubensorten in 300-Liter-Fässer der dritten und vierten Füllung aus französischer Eiche überführt und darin 16 Monate lang ausgebaut. Erst ganz am Schluss werden sie zum fertigen Wein verschnitten und abgefüllt. Die Aromen jeder Traubensorte können sich so zu einem köstlichen Gesamterlebnis verbinden. Wir sind uns sicher, dass Ihnen dieser Rotwein vorzüglich munden wird.

Dieser unkomplizierte Wein bietet Ihnen schwarze und rote Fruchtaromen mit einer Prise Würze, die Nase und Gaumen verführt. Weiche und geschmeidige Tannine sorgen für den perfekten Abgang, von dem Sie lange profitieren können.

CHF 10.90

  • 2018
  • Durif, Pinotage, Shiraz
  • 75 CL
  • Südafrika

Steckbrief

Rebsorte
Durif, Pinotage, Shiraz
Alkoholgehalt
14.0 %
Weinregion
Coastal Region
Jahrgang
2018
Weingut
Rhebokskloof Wine Estate
Trinktemperatur
16°C - 18°C
Flaschengrösse
75 CL
Optimale Trinkreife ab Jahrgang
3 Jahre

Trinkempfehlung

Mit einer Pizza oder einem Burger servieren.

X

Rhebokskloof Wine Estate Flatrock Red (2018)