Ridgeback Wines Cabernet Sauvignon (2017)

Die Trauben wurden auf dem Sortiertisch entrappt und leicht gequetscht, so dass ein Anteil von 30% an ganzen Beeren im Gärbehälter verblieb. Alle Stiele wurden entfernt. Die Maische wurde anschliessend zur maximalen Farbextraktion über Nacht kalt eingeweicht.

Die Gärung mit einem speziellen Hefestamm erfolgte in offenen Edelstahltanks und dauerte 7 Tage. 3 bis 4 Mal täglich wurde die Maische sanft abgepumpt, um den Geschmack und die Tannine für die Struktur zu extrahieren. Die Maische wurde unmittelbar nach Abschluss der ersten Gärung abgepresst.

Im Anschluss daran erfolgte die malolaktische Gärung in 225-Liter-Fässern, in denen der Wein 16 Monate lang in 31% neuen, 45 % zweitbefüllten und 24% drittbefüllten französischen Eichenfässern reifen durfte. Der Wein wurde dann vor der Abfüllung leicht gefiltert. Klassisches Cassis, dunkle Pflaume und ein Hauch von Minze entwickeln sich zu Noten von Zigarrenkiste und getrockneten Kräutern. Festes, reifes Tannin, Holzgewürz und Mineralität verweilen im Abgang.

CHF 19.90

  • 2017
  • Cabernet Sauvignon
  • 75cl
  • Südafrika

Steckbrief

Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14.0 %
Weinregion
Paarl
Jahrgang
2017
Weingut
Ridgeback Wines
Trinktemperatur
16°C - 18°C
Flaschengrösse
75cl
Optimale Trinkreife ab Jahrgang
15 Jahre

Trinkempfehlung

Servieren Sie diesen kräftigen Wein zu rotem Fleisch wie Rib-Eye oder Wildbret.

X

Ridgeback Wines Cabernet Sauvignon (2017)