Ridgeback Wines Shiraz (2016)

Die Weinlese erfolgte nach einem Zeitplan, der eine optimale phenolische Reife und den Erhalt des intensiven Fruchtaromas in den Beeren sicherstellt. Die von Hand geernteten Trauben wurden auf einem Sortiertisch entstielt, wo nur die allerbesten Beeren für die Gärung ausgewählt wurden. Ein Ganzbeerenanteil von etwa 30% gelangte in den Gärbehälter. Für die Komplexität und Frische wurde den Beeren im Tank ein 5%iger Anteil reifer Stiele zugesetzt.

Die Maische wurde in offenen Edelstahltanks vergoren. Die Gärung dauerte 6 Tage. 3 bis 4 Mal täglich wurde abgepumpt, um Geschmack, Aromen und Tannine zu extrahieren. Nach Beendigung der Gärung erfolgte das Abpressen der Maische, wobei der Trester und die abgepressten Anteile zusammengeführt wurden.

Im Anschluss erfolgte die sekundäre malolaktische Gärung in Barriques aus französischer Eiche, die zu 21% neu, zu 66% zweit- und zu 13% drittbefüllt waren. Der Wein reifte 19 Monate lang und wurde während dieser Zeit zweimal zur Klärung abgefüllt. Nach einem Verschnitt ausgewählter Fässer erfolgte eine leichte Filtration vor der Abfüllung. Intensive, ausgeprägte Noten von dunkler Kirsche, schwarzem Pfeffer, Lakritze und einem Hauch von Tabakblättern werden von Eichenholzgewürz und samtigen Tanninen im langen, würzigen Abgang abgerundet.

CHF 21.90

  • 2016
  • Shiraz
  • 75cl
  • Südafrika

Steckbrief

Rebsorte
Shiraz
Alkoholgehalt
14.5 %
Weinregion
Paarl
Jahrgang
2016
Weingut
Ridgeback Wines
Trinktemperatur
16°C - 18°C
Flaschengrösse
75cl
Optimale Trinkreife ab Jahrgang
14 Jahre

Trinkempfehlung

Servieren Sie diesen eleganten und doch kräftigen Wein zu deftigen Gerichten wie Rumpsteak oder Ribeye mit Blauschimmelkäse und Trüffel.

X

Ridgeback Wines Shiraz (2016)